Geldbeutel mit davorliegenden Münzen Hagen´s 134 Mio. € Sparpakete

http://hagen.haspe.eilpe.dahl.mitte.nord.und.hohenlimburg.org/
 
Abstimmung: Wie finden Sie die Sparvorschläge des Mentors?
->sehr gut
->gut
->geht so
->schlecht
->sehr schlecht
 
 
04.09.2010 10:10Uhr Kämmerei: Abbau von Personal
 
Vorschlag: <  /110 >

Sparpaket I - Fachbereich für Grünanlagen und Straßenbetrieb:
Parkscheinautomateninstallation in den Stadtteilen
Innenstadt (Erweiterung) Boele Haspe und Hohenlimburg

Bewertung:
0/5

Sanierungspotenzial:
-158T € Gewinn

Ausgangssituation:
Bisher sind in Hohenlimburg und Haspe (dort bis auf zwei) keine Parkscheinautomaten installiert.

Einsparungsvorschlag:
Im Innenstadtbereich sollen zwischen Rathausstraße und Badstraße einschließlich Schürmannstraße
und Mollstraße sechs und im Bereich des Stadtteils Boele (Marktplatz Boele und Dortmunder
Straße) drei zusätzliche Parkscheinautomaten sowie in Hohenlimburg und Haspe zukünftig
ebenfalls jeweils zehn Parkscheinautomaten aufgestellt werden. Außerdem sind entsprechende
Parkraumbewirtschaftungskonzepte zu erstellen.
Außer im Jahr der Erstinstallation mit hierfür entstehenden Kosten in Höhe von ca. 158.000 € werden auf diesem Wege Mehreinnahmen in Höhe von 217.000 € zu erzielen sein (ca. 287.000 € abzüglich 69.800 € jährliche Folgekosten).

Konsequenzen und Auswirkungen:
Es werden außer einmaligen Einrichtungskosten bzw. jährlichen Folgekosten keine weiteren Konsequenzen erwartet.

Einsparung in Jahren:

  2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014
Materiel   T € 59 T € 217 T € 217 T € 217 T € 217 T € 217 T €
Personal              

Kommentare/Vorschläge:

keine

Einloggen zum schreiben

Name:
Passwort:
Passwort vergessen?
  oder
Kostenlosen Account erstellen
 
"Hagens Sparpaket als Web 2.0" wird privat betrieben und ist kein Angebot der Stadt Hagen.