Geldbeutel mit davorliegenden Münzen Hagen´s 134 Mio. € Sparpakete

http://hagen.haspe.eilpe.dahl.mitte.nord.und.hohenlimburg.org/
 
Abstimmung: Wie finden Sie die Sparvorschläge des Mentors?
->sehr gut
->gut
->geht so
->schlecht
->sehr schlecht
 
 
04.09.2010 10:10Uhr Kämmerei: Abbau von Personal
 
Vorschlag: <  /110 >

Sparpaket I - FB für Grünanlagen - und Straßenbetrieb:
Einsparung im Friedhofswesen

Bewertung:
0/5

Sanierungspotenzial:
58T € Gewinn

Ausgangssituation:
Maßnahme des bisherigen Konsolidierungsmanagements.

Einsparungsvorschlag:
Einsparung von Personal- und Sachkosten. Ursprünglich belief sich das Konsolidierungsziel auf 350.000 €; hiervon sind noch 58.000 € offen.

Konsequenzen und Auswirkungen:
Die Gebühreneinnahmen haben zuletzt nicht mehr die Kosten gedeckt. Die vg. Kosteneinsparung
ist nach Aussage des Fachbereichs Grünanlagen und Straßenbetrieb daher auch nicht gebührenrelevant. Die geplanten Einsparungen können auch im Sachkostenbereich realisiert werden.

Einsparung in Jahren:

  2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014
Materiel   T €   T €   T €   T €   T €   T €   T €
Personal 1,5            

Kommentare/Vorschläge:

keine

Einloggen zum schreiben

Name:
Passwort:
Passwort vergessen?
  oder
Kostenlosen Account erstellen
 
"Hagens Sparpaket als Web 2.0" wird privat betrieben und ist kein Angebot der Stadt Hagen.